top of page

Meine 50 besten Tipps für ein erfolgreiches Gespräch

Aktualisiert: 4. Dez. 2023


Siglinde Czenkusch gibt Tipps für ein erfolgreiches Gespräch

  1. Bereite Dich auf ein wichtiges Gespräch gut vor.

  2. Mache Dir klar, welches Ziel Du für Dich erreichen willst.

  3. Mache Dir klar, welches Ziel Du für den anderen erreichen willst.

  4. Mache Dir klar, welches gemeinsame Interesse Ihr habt.

  5. Mache Dir klar, was Du NICHT möchtest!

  6. Sei Dir bewusst, welche emotionale Einstellung Du zum anderen hast.

  7. Überlege Dir vorab gute Fragen, die Dir helfen, den anderen besser zu verstehen.

  8. Halte in Stichworten das Wichtigste fest.

  9. Gehe zuversichtlich in das Gespräch.

  10. Zeige echtes Interesse an der Sicht des anderen.

  11. Sei freundlich und aufmerksam.

  12. Begrüße den anderen höflich.

  13. Vermeide das frontale Gegenübersitzen, besser sitzt Ihr über Eck.

  14. Vermeide Unterbrechungen und höre aufmerksam zu.

  15. Zeige Empathie und Mitgefühl.

  16. Vermeide es, während des Gesprächs auf dein Handy zu schauen.

  17. Sprich in einem angemessenen Tempo.

  18. Verwende Blickkontakt, aber nicht übermäßig - 80 % reichen.

  19. Wiederhole hin und wieder das Gehörte, um sicherzustellen, dass du richtig verstanden hast.

  20. Stelle bewusst offene Fragen, also W-Fragen, die längere Antworten erfordern.

  21. Vermeide Ja-Nein-Fragen.

  22. Wenn etwas unklar ist, frage sofort nach, um Missverständnisse zu vermeiden.

  23. Achte auf nonverbale Signale, wie Mimik und Gestik.

  24. Vermeide es, dein Gegenüber zu unterbrechen.

  25. Lerne, Pausen im Gespräch zuzulassen.

  26. Sei geduldig, insbesondere wenn dein Gesprächspartner nachdenkt.

  27. Halte dich an das Gesprächsthema und schweife nicht zu weit ab.

  28. Nimm die die Bedürfnisse und Interessen des anderen wahr.

  29. Vermeide es, den größten Redeanteil zu besitzen.

  30. Zeige Wertschätzung für die Meinungen anderer, auch wenn du anderer Meinung bist.

  31. Nutze Geschichten, um Botschaften zu vermitteln.

  32. Vermeide es, vertrauliche Informationen preiszugeben, wenn dies nicht angebracht ist.

  33. Stelle sicher, dass du gut informiert über das Gesprächsthema bist.

  34. Verwende positive Formulierungen, wenn Du etwas Positives sagen möchtest.

  35. Achte auf deine Körpersprache.

  36. Biete Hilfe an, wenn du kannst.

  37. Respektiere kulturelle Unterschiede und Tabus.

  38. Frage nach Feedback, um dich zu verbessern.

  39. Bedanke Dich für das Gespräch.

  40. Übe Gelassenheit und Geduld, besonders bei schwierigen Gesprächen.

  41. Vermeide es, jemanden in die Ecke zu drängen oder zu kritisieren.

  42. Setze klare und respektvolle Grenzen, wenn nötig.

  43. Beachte die Hierarchie und Etikette in geschäftlichen Gesprächen.

  44. Halte Dich an die Gesprächszeit, die Ihr vorher festgelegt habt.

  45. Nutze positive Verstärkung und Lob, wenn angemessen.

  46. Sei flexibel und anpassungsfähig, wenn sich das Gespräch entwickelt.

  47. Fasse wichtige Punkte am Ende des Gesprächs zusammen.

  48. Vereinbare evtl. einen neuen Gesprächstermin.

  49. Überlege im Nachhinein, wie das Gespräch verbessert werden könnte.

  50. Erkenne an, was Dir gut gelungen ist und klopf Dir anerkennend auf die Schulter.


Wenn Du mehr hilfreiche Tipps, interessante Gedanken und Infos zum Thema Kommunikation und Sprache erhalten möchtest, lade ich Dich herzlich ein, meinen wöchentlichen Newsletter - die Frosch-Post - zu abonnieren. HIER kannst Du Dich eintragen.

134 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page